Martha Stein, geb. Rosenau

Geboren: 09.03.1893, Gunzenhausen

Gestorben: Datum nicht bekannt, Auschwitz

Wohnorte

Augsburg, Mozartstraße 5 1/2

Orte der Verfolgung

Deportation
am 8. oder 9. März 1943
von Augsburg
über München-Milbertshofen
nach Auschwitz

Erinnerungszeichen

Das Anbringen eines Erinnerungszeichens ist geplant.

Weitere Informationen

Ferdinand Stein

Geboren

09.05.1893

Gestorben

ca. 1970

Letzter freiwilliger Wohnort

Einwohnerbuch der Stadt Augsburg 1920, Augsburg 1920.

Einwohnerbuch der Stadt Augsburg 1932, Augsburg 1932.

Einwohnerbuch der Stadt Augsburg 1938, Augsburg 1938.

http://www.statistik-des-holocaust.de/OT430313-11a.jpg
(aufgerufen am 01.12.2016)

Gernot Römer (Hg.), „An meine Gemeinde in der Zerstreuung“. Die Rundbriefe des Augsburger Rabbiners Ernst Jacob 1941-1949 (Materialien zur Geschichte des Bayerischen Schwaben, Bd. 29), Augsburg 2007.